Dixit Brettspiel Review von Spielenerds

Eine Geschichte, ein Wort, ein Geräusch – Dixit im Test

„Mhh“, machte unser Sohn.

„Hä“, dachten wir alle und waren verwirrt. „Mhh“, das kann alles sein? Welche Karte soll es werden? Egal, jeder schmiss ihm eine Karte zu.

Nun lagen da vier Karten auf dem Tisch. Und wir alle sollten raten, welche jetzt „Mhh“ am besten widerspiegelte.

Die erste Karte zeigte einen Hasen in Ritterrüstung, der vor drei Türen stand. Ein Hase, der „Mhh“ macht, weil er nicht weiß, welche Tür er nehmen soll? Möglich.

Dann lag da ein Müllsack mit Zähnen, der aussah, als würde er gleich fressen. Das war nah dran, oder?

Plötzlich entdeckte ich die Karte mit dem Tisch – prall gefüllt mit Essen. Da war es mir sofort klar. Das ist die Karte von meinem Sohn. Den nur er verbindet das Geräusch „Mhh“ mit Essen, weil lecker.

Ach, übrigens: Ich legte eine Karte, auf dem ein Junge in einer Pfeffer-Mühle stand und traurig nach draußen schaute. Ich weiß, nicht sonderlich kreativ, aber meine Auswahl gab nicht mehr her.

Ich hoffte, jemand würde das „Mhh“ mit seinem traurigen Gesichtszug verbinden.

Aber davon ließ sich keiner am Tisch täuschen. Wir alle rieten die richtige Karte. Pech für unseren Sohn, der ging diese Runde leer aus.

Jetzt ist der nächste dran, eine Karte zu beschreiben. Ob das besser klappt?

Dich spricht das Spiel an, dann lies weiter. Wir erklären dir grob, wie Dixit, das Kartenspiel (oder sollte ich Fantasyspiel sagen) gespielt wird.

Und am Ende findest du unsere Bewertung zum Familienspiel. Schließlich hat Dixit den Spiel des Jahres Preis 2010 gewonnen. Zurecht?

Wie spielt sich Dixit?

Dixit

Jean-Louis Roubira
Spielautor:in

Libellud
Verlag

2008
Erscheinungsjahr

3 – 8
Spieleranzahl

30 Min.
Spielzeit

8+
Altersempfehlung

1.2 / 5
Schwierigkeit

7.2 / 10
BGG Bewertung

Anleitung herunterladen
(externer Link)

Spiel des Jahres 2010
gewonnen

Unser Bestpreis

UVP
29,99 €

Angebot (inkl. Versand)
25,99 € (-13%)

Die Hälfte der Regeln haben wir im Intro vorgestellt. Jetzt von vorne.

Jeder Spieler erhält sechs Karten. Nun wird ein Spieler zum Erzähler gewählt.

Dieser „beschreibt“ eine Karte in seiner Hand: Mit einer Gesichte, einem Wort oder einem Geräusch. Und alle anderen wählen bei sich eine passende Karte aus.

Jetzt werden die gewählten Karten gemischt und offen hingelegt.

Alle, außer der Erzählende, geben verdeckt einen Tipp ab, welche Karte seine ist. Dazu findest du in der Schachtel quadratische Chips mit Zahlen von eins bis acht.

Dixit Karten liegen auf dem Tisch
Dixit – Bei den Karten ist es schwer, nur ein Wort zu sagen.

Und jetzt kommt der Clou – die Punkte.

Rät keiner die Karte des Erzählenden, geht dieser leer aus. Aber alle anderen erhalten 2 Punkte.

Das beste Szenario für den Erzählenden ist, wenn nur einer seine Karte rät. Dann bekommen beide 3 Punkte.

Aber der Rest geht deswegen nicht leer aus. Wählt einer deine Karte und denkt, das wäre die richtige, erhältst du einen Punkt dafür.

Du versucht ein Wort zu wählen, sodass einer richtig liegt, aber nicht mehr. Rätst du die Karte des Erzählers, willst du ebenfalls eine gute legen, um andere zu täuschen.

Ist schließlich jedes Mal ein Punkt für dich.

Du merkst es, das ist ein ganz schöner Balance-Akt in deinem Kopf und der anderen: „Sage ich jetzt das Wort oder das ist zu eindeutig?“

„Mhh, was werden die anderen legen?“

„Haben die überhaupt eine Karte, die zu der Geschichte passt.“

Das ist ein schönes Kopf-Duell. Für dich. Und deine Mitspieler.

Dixit da rennen die Hasen um den ersten Platz
Dixit – Welcher Hase wohl zuerst 30 Punkte erreicht?

Noch mehr zu Dixit

Falls du dir jetzt schon denkst, dieses Kopf-Duell klingt genau nach dem, was du suchst. Kommt jetzt eine Liste von allen Dixit-Spielen und Erweiterungen.

Den das Spielprinzip funktioniert wunderbar mit jedem Thema. Zu den Erweiterungen benötigst du ein Grundspiel.

Alle Dixit Erweiterungen

Dixit 2: Quest

2010 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.22 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,79 €

Angebot (inkl. Versand)
23,64 € (-21%)

Dixit 3: Journey

2012 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.21 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
21,99 € (-25%)

Dixit 4: Origins

2013 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.24 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
23,99 € (-18%)

Dixit 5: Daydreams

2014 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.16 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
23,89 € (-19%)

Dixit 6: Memories

2015 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

6+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.18 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
27,47 €

Angebot (inkl. Versand)
22,27 € (-19%)

Dixit 7: Revelations

2016 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

6+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.1 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
22,05 € (-25%)

Dixit 8: Harmonies

2017 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

60 Min.
Spielzeit

1.06 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
20,99 € (-28%)

Dixit 9: Anniversary

2018 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

60 Min.
Spielzeit

1.14 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
22,28 € (-24%)

Dixit 10: Mirrors

2020 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

20 – 30 Min.
Spielzeit

1 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
29,32 €

Angebot (inkl. Versand)
20,99 € (-28%)

Alle Dixit Spiele

Diese Spiele ersetzen das Grundspiel. In Odyssey bekommst du ein „besseres“ Wertungsbrett. Und Disney, ist halt Disney.

Dixit: Odyssey

2011 – Libellud
Cover

3 – 12
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.17 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
37,34 €

Angebot (inkl. Versand)
23,72 € (-36%)

Dixit: Disney Edition

2023 – Libellud
Cover

3 – 6
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.1 / 5
Schwierigkeit

Unser Bestpreis

Höchstpreis
45,49 €

Angebot (inkl. Versand)
26,99 € (-41%)

Unsere Bewertung zu Dixit

Eine Geschichte. Ein Wort. Ein Geräusch. So schafft es Dixit immer wieder auf den Tisch.

Es ist superschnell erklärt und lässt sich perfekt nach Feierabend daddeln, den egal ob Jung oder Alt. Alle haben Spaß daran.

Die Kinder lieben das Spiel, weil es kurzweilig und schön anzusehen ist. Wir finden dabei noch den Lerneffekt toll. Schließlich braucht es schon Grips, sich ein gutes Wort auszudenken. Aber psst, nicht verraten.

Dixit dauert meist so eine halbe Stunde, je nachdem, wie gut oder schlecht wir uns anstellen. Es ist immer interessant zu hören, wie andere die Karten beschreiben.

Und wir sind oft überrascht, wie gut oder schlecht es für einen läuft. Ein kleines Manko gibt es: Wenn du alle Karten gesehen hast, verbindest du bereits Worte damit.

Sprich du wiederholst manchmal, was ein anderer bereits zu dieser Karte gesagt hat, und verrätst dich damit.

Zum Glück gibt es ja genug Erweiterungen, um den Stapel mit immer frischen Karten zu füllen. Das sorgt dann wieder für Abwechslung.

Das Material ist sehr gut. Die Hasen sind aus Holz und die Karten sind wunderschön gezeichnet. Vor allem sind sie nie eindeutig. Jeder kann also was anderes darunter verstehen.

Ein weiterer Vorteil ist die Personenzahl: Bis zu 8 Spieler können mitmachen. Also perfekt für die große Familienfeier am Geburtstag oder Weihnachten.

Bei uns allen sind die Daumen oben: Lust auf eine Runde kreatives Wortspiel mit Suchtfaktor?

Dixit

2008 – Libellud
Cover

3 – 8
Spieleranzahl

8+
Altersempfehlung

30 Min.
Spielzeit

1.2 / 5
Schwierigkeit

Spiel des Jahres 2010
gewonnen

"Soll ich das Wort sagen oder das? Oje, was wenn keiner eine passende Karte hat."
Kurzinfo:
  • entspanntes Kreativ-Kopf-Spiel
  • für Jung und Alt
  • schneller Einstieg
  • für viele Spieler geeignet

Unser Bestpreis

UVP
29,99 €

Angebot (inkl. Versand)
25,99 € (-13%)

Wer schreibt hier?

Hey, ich bin Désirée und spiele Brettspiele, seit ich 6 Jahre alt bin. Was mit Max Mümmelmann und Packesel angefangen hat, ist heute Gloomhaven, Brass oder Terraforming Mars.

Da ich gerne schreibe, ist dieser Blog entstanden. Ich freue mich über deine Unterstützung, indem du meine Beiträge teilst oder kommentierst. Und die Links benutzt (die großen pinken Buttons oben).

Wenn ich keine Brettspiele spiele, schreibe ich für Geld, lese oft (Sach-)Bücher oder verbringe die Zeit mit meiner Familie in einem Freizeitpark.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen